Anwendungsbereiche

Es gibt viele Schadstoffarten, die während eines Arbeitsprozesses entstehen können. Einige sind nur lästig, andere wiederum schädlich und gefährlich für den Mitarbeiter. Durch fundierte Bewertung und Einstufung der Gefahrenstoffe sowie einer Analyse der Arbeitsabläufe schaffen wir die Grundlage für saubere Luft am Arbeitsplatz. Die optimale Erfassung ist ein wichtiger Startpunkt. Diese sollte die Mitarbeiter nicht behindern und keinen störenden Einfluss auf Ihre Prozesse haben. Für eine effektive Filterung ist neben den Schadstoffeigenschaften auch die Mengeneinschätzung ein wichtiges Kriterium. Je nach Anzahl und Art der Erfassungen und der zu empfehlenden Filterungsmethode berechnen wir Ihnen die erforderlichen Luftmengen für eine wirtschaftliche Absaugung.

nach oben